Saisonstart

Endlich ist es soweit, die neue Sison hat begonnen! Ende Januar haben wir die ersten Kulturen ausgesät. Mit dabei waren die ersten Kopfsalate, Kohlrabis, Frühlingszwiebeln und Fenchel. Anfang Februar kamen auch noch Lauch, Sellerie und einige weitere Blattgemüsearten dazu.

Die ersten Salate sind gekeimt 🙂

Die frühe Aussaat ist leider vorerst noch unter erschwerten Bedingungen möglich, weil unsere neue Heizung noch nicht fertig ist und wir quasi auf der Baustelle aussäen. Im Januar ist die alte Ölheizung aus den 70er-Jahren rausgeflogen und wurde durch eine Scheitholzheizung ersetzt. Damit werden die Anzucht, unsere Arbeitsräume und nächstes Jahr auch hoffentlich das neue Wohnhaus geheizt!

Im Pufferspeicher wird Wasser durch die Heizung erhitzt, welches dann in warme Luft durch Gebläse in der Anzucht umgewandelt wird

Außerdem haben unsere Anzuchtgewächshäuser jetzt neue Tischplatten, damit die Pflanzen sicher stehen. Auf die Platten kommt dann ein Vließ, dass sich mit Gießwasser vollsaugt und die Pflanzen so länger feucht bleiben 😉